FDP Werder/Havel
Aktuelle Beiträge

FDP Werder benennt Kandidaten und veröffentlicht Programm zur Kommunalwahl

Die Spitzenkandidaten der FDP sind Gerhard Opitz, gebürtiger Werderaner, lange Jahr Schulleiter der Carl-von-Ossietzky-Schule, seit über 50 Jahren Stadtverordneter in Werder, jetzt Vorsitzender des Ausschusses für Soziales, Bildung, Kultur und Sport sowie Stellvertretender Vorsitzender der Stadtverordnetenversammlung. Es folgt Günther Kopp, Ortsvorsitzender der FDP in Werder, selbständig in der Medienbranche gewesen, ursprünglich aus Hessen, dort viele Jahre Stadtverordneter und Fraktionsvorsitzender. Anne Gabsch auf Platz 3, ist die Fachfrau für die „Neuen Medien“, Leiterin Online-Marketing in Berlin. Sie betreut spannende Kampagnen für digitale Marken und Start-ups.
Die FDP in Werder hat drei Kernanliegen: – Werder soll eine wirtschaftlich starke Stadt mit solidem Mittelstand, vielen Arbeitsplätzen in der Kommune und guten Chancen für die Jugend werden. – Werder soll eine naturverbundene Stadt sein, die sorgsam mit der Umwelt umgeht und den Bürgern eine gesunde, liebenswerte Heimat ist. – Und Werder braucht als moderne Stadt ein effizientes Verwaltungsmanagement. Zu diesen Anliegen hat die FDP einen ausführlichen Forderungs- und Zielkatalog erarbeitet, der unter www.fdp-werder.de veröffentlicht ist.


13. April 2019

Alle Beiträge Drucken